von Spiel Zu Spiel

art

Hinzugefügt: 2018-10-10 Kategorie: Gesundheit

Von Spiel Zu Spiel

Ein Crosstrainer (oder Ellipsentrainer) ist ein Sportgerät für Ausdauertraining , zum Training der Fitness in Fitnessstudios und für den Heimgebrauch. Flohsamen, Leinsamen und Weizenkleie sind Ausnahmen. Die Samen des Plantago ovata quellen im Darm auf und fördern so die Verdauung. Das Besondere am Flohsamen ist, das er auch Durchfallgeplagten helfen kann, da seine Samen eine regulierende Wirkung im Darm haben.

Die Schikanen, denen Susiya und die benachbarten Dörfer seit vielen Jahren ausgesetzt sind, haben bis heute nicht aufgehört. Im Gegenteil. Man zeigt mir Häuser, die vor Kurzem abgerissen wurden, Brunnenanlagen, die man mit Felsbrocken und Abfällen verschüttet hat, Bäume, die den Äxten der Siedler zum Opfer fielen, und sogar Videoaufnahmen, auf denen zu sehen ist, wie Dorfbewohner von Siedlern mit Metallstangen und Knüppeln attackiert oder von den Israelischen Verteidigungsstreitkräften, den IDF (Israeli Defense Forces), verhaftet und misshandelt werden. Im Gemeindezentrum, einem der wenigen Gebäude, die noch stehen, zeigt mir Nasser Nawaja, ein führendes Mitglied der Dorfgemeinschaft, die Abrissverfügungen. Sie hängen wie Damoklesschwerter über den Gebäuden, die den Bulldozern der Besatzer noch nicht zum Opfer gefallen sind.

Das dritte Geschlecht zielt einerseits auf Menschen, die genetisch weder eindeutig weibliche noch eindeutig männliche Geschlechtsmerkmale zeigen, also nicht ohne weiteres einem der beiden Geschlechter zugewiesen werden können. Es zielt aber auch auf Menschen, die sich emotional weder weiblich noch männlich fühlen, obwohl sie genetisch klare Geschlechtsmerkmale tragen. Und diese Gruppe ist anscheinend am Wachsen. Rund drei Prozent der Bevölkerung sind es, so wird geschätzt, die in einem Niemandsland zwischen Mannsein und Frausein schweben. Sie haben entweder ein anderes Geschlecht, als sie bei ihrer Geburt hatten, fühlen sich nicht dem Geschlecht zugehörig, mit dem sie geboren sind, oder lehnen die Attribute «männlich» und «weiblich» überhaupt ab.

Auf dem überdeckten Sportplatz im Innenhof der Diabetes-Klinik im Hospital General in Mexiko-Stadt nehmen neun Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren an der Turnstunde teil. Auch einige Eltern und Grosseltern machen im Trainingsanzug mit. «Ich kann nicht mehr, Omi», jammert ein Knabe und lässt sich von seiner Grossmutter über den Kopf streicheln. Dann rennt er doch wieder los. Die Kinder schnaufen laut. Bewegung sind sie nicht gewohnt. Die Turnstunde ist aber Pflicht im Programm für übergewichtige Kinder, das sie über zehn Monate absolvieren, um ihr Gewicht zu reduzieren und ihre Essgewohnheiten umzustellen. Die Kinder gehören zu den 35 Prozent der Minderjährigen Mexikos, die übergewichtig oder fettleibig sind. Laut Gesundheitsministerium verzeichnet kein anderes Land eine derart hohe Rate.

Während sich in früheren Zeiten das Winzerleben hauptsächlich in den Kellergassen abgespielt hatte, gab es im Schloss Gobelsburg schon immer einen hauseigenen Weinkeller. Die ältesten Teile wurden im elften Jh. in 15 Meter Tiefe in den kühlen Löß gegraben. Dieser umfasst den Holzfasskeller und die Vinothek. Die neueste Entwicklung in den Gobelsburger Kellern nennt man "Dynamic Cellar Concept. Wichtigster Bestandteil dieser Entwicklung ist das "Fass auf Rädern, denn die Weine werden nicht mehr gepumpt, um an andere Orte zu gelangen, sondern auf Rädern in andere Keller gebracht. Internationale Weinkellereien versuchen heutzutage möglichst gleichförmige Weine zu produzieren, die einen möglichst breiten Geschmack treffen. Dies trifft jedoch nicht auf die Gobelsburger Weine zu, denn hier ist man bestrebt, charaktervolle und authentische Weine reifen zu lassen, deren Persönlichkeit durch Individualität und Herkunft geprägt werden.

Wer sich viel in überheizten Räumen aufhält, sollte der Haut mit pflegenden Masken einmal die Woche Feuchtigkeit zurückgeben. Nach einem möglichste sanften Peeling eine Feuchtigkeitsmaske auftragen, 15 Minuten entspannt einwirken lassen und dann gründlich abspülen.

Wer schon mal ein Glas Rotwein verschüttet hat, der weiß, wie hartnäckig diese Flecken sind und wie sehr sie sich in den Stoff fressen. Lange Zeit hieß es, dass dann nichts mehr zu retten ist. Doch es gibt Mittel und Wege, diese Flecken zu entfernen. Und die nötigen Dinge hat man teilweise sogar im Haus.

Verschiedene Archäologen nahmen tausende von Schriftrollen mit, ließen aber die Wandmalereien und Statuen am Ort, nun für uns zu bewundern und zu bestaunen. Diese Wandmalereien zeigen immer wieder Apsaren im Hintergrund. Eine Apsara ist ein buddhistischer „guter Engel, ernährt sich von Blumen und duftet selbst wundervoll. Er spielt ein Musikinstrument und kann herrlich singen, das tut er immer dann, wenn ein Buddha predigt. Solche Apsaren findet man im Empfangsgebäude der Mogao Grotten und zwar lebende. Wunderschöne Frauen in wunderschönen Kostümen nehmen Apsara-Posen ein damit Besucher sie fotografieren können. Die Besucher stellen sich dann dazu, nehmen die gleichen Posen ein und erst dann wird fotografiert. Das sieht dann aus wie auf dem beigefügten (putzigen) Bild.

Diese hatten bereits 2014 einer erwachsenen EB-Patientin erfolgreich ein vergleichsweise kleines Stück genkorrigierter Haut transplantiert und damit deren Lebensqualität deutlich verbessert. Nachdem die Eltern einwilligten und die deutschen Behörden überraschend rasch die Gentherapie genehmigten, wurde dem Patienten im September 2015 ein etwa vier Quadratzentimeter großes Stück "gesunde" Haut entnommen.

Besonders die "junge" Haut von Kindern und Jugendlichen kann sich der aggressiven UV-Strahlung noch schlecht erwehren. Sonnenbrände aus dieser Zeit bringen ein wesentlich höheres Krebsrisiko mit sich als später im Leben erworbene Sonnenschäden. Sonnencremes mit hohen Lichtschutzfaktoren sollten bei Kindern deshalb selbstverständlich sein. Am besten Cremes mit mineralischen Filtern, denn die lassen UV-Strahlen erst gar nicht in die Haut eindringen. Chemische Filter können in Kombination mit Sonnenstrahlung zu Allergien führen. Vorsicht auch vor dem viel gepriesenen T-Shirt als Sonnenschutz. Weiße Baumwolle lässt immer noch um die zehn Prozent der Strahlendosis durch und ein nasses Hemd schützt fast gar nicht mehr vor der Sonne. Besser geeignet ist da spezielle Sommerkleidung mit integriertem UV-Schutz.

Der Rasierer an sich ist ein eher männlich konnotiertes Objekt, obwohl bei den Frauen die zu rasierenden Flächen meist viel größer sind. Äußerlich unterscheiden sich Rasierer und Damenrasierer schon deutlich: Die Herrenvariante sieht aus, als könne man ein Raumschiff damit starten und trägt einen Namen, als könne man Außerirdische damit erschießen: Fusion Power Stealth, Titanium Precision Freestyle, Mach 3 Turbo. Das können die Produktvermarkter eigentlich nur aus Science-Fiction-Heftromanen abgeschrieben haben. Die Damenrasierervermarkter hingegen haben sich offenbar eher mit dem Genre des Softporno beschäftigt: Intuition Hydra Soft, Venus Vibrance, Venus Passion (mit pflegenden Feuchtigkeits-Gleitstreifen). In ihrer organischen Milcheisoptik gemahnen sie an eine Welt der Hygiene, der Intimzonen und der hellblauen Ersatzflüssigkeiten.