Praxis

 

Unsere Praxis ist von der kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein anerkannt als
diabetologische Schwerpunktpraxis für Diabetes Typ 1 und Typ 2 

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

An unserem Standort in Kerpen-Türnich bieten wir neben dem diabetologischen Schwerpunkt mit den Kolleginnen Dr. Mechthild Franke und Frau Svetlana Nikitenko unser breites allgemeinmedizinisch-internistisches Leistungsspektrum an. Den Standort Erftstadt führt Dr. Krimmel nur als diabetologische Schwerpunktpraxis.

Praxis Kerpen

Praxis Kerpen – Türnich

Zweitpraxis für den Diabetes-Schwerpunkt im Praxiszentrum Erftstadt

Zweitpraxis für den Diabetes-Schwerpunkt im Praxiszentrum Erftstadt

Im Vordergrund dieser Präsentation steht der diabetologische Schwerpunkt.

Vor einer Diagnose steht für uns das aufmerksame Gespräch mit Ihnen als Patient. Die technischen Möglichkeiten der Medizin setzen wir in Übereinstimmung mit Ihnen da ein, wo es notwendig ist. Für die Therapie finden wir gemeinsam mit Ihnen individuelle Lösungen im Einklang mit anerkannten Leitlinien.

Unser Ziel ist, Ihnen dabei behilflich zu sein, Experte für Ihre Erkrankung zu werden.

Schwangere Patienten mit Diabetes werden im Team mit Diabetesberaterinnen betreut.

Bei betagten Patienten liegt uns am Herzen, ein selbstbetimmtes, angst- und beschwerdefreies Leben zu ermöglichen. Die Therapie sollte hierzu möglichst einfach sein.

Einen großen Raum nimmt die Behandlung chronischer Wunden bei Patienten mit Diabetes ein. Hierzu stehen im Team besonders qualifizierte Mitarbeiterinnen zur Verfügung. Die Mitgliedschaft der Praxis im “Fußnetz Köln und Umgebung” ermöglicht unseren Patienten bei Bedarf einen unkomplizierten Zugang zu ambulanter und stationärer fußchirurgischer Diagnostik und Therapie.

 

Zweigpraxis Erftstadt (mit Diabetes-Schwerpunkt)

Marienhospital Erftstadt (Zweigpraxis): Kapelle